Film

2018 Die Rosenheim Cops - durchgehende Hauptrolle
tv - u.a. Herwig Fischer, Tanja Roitzheim
2016 Die jungen Ärzte
2015/16 Die Rosenheim Cops - durchgehende Hauptrolle
tv - u.a. Tom Zenker, Werner Siebert
2015 Notruf Hafenkante
tv - Daniel Drechsel-Grau
 
Herzensbrecher
tv - Sabine Bernardi
2014 Bettys Diagnose
tv - Matthias Kiefersauer
 
Die Sache mit der Wahrheit
tv film - Sibylle Tafel
 
Notruf Hafenkante
tv - Oren Schmuckler
2013 Brezeln für den Pott
tv film - Matthias Steurer
 
Rosenheim cops
tv - Jörg Schneider
2012 Soko Kitzbühl
tv - Martin Kinkel
 
Die Speckners
tv - Georg Weber
2011 Auf der Jagd nach dem weissen Gold
tv film - Sigi Rothemund
 
Der Alte
tv - Ulrich Zrenner
 
Pension Freiheit
kino - Markus Kleinhans
 
Unter Frauen
kino - Hansjörg Thurn
 2010 Unter Marspforten
kino - Peter F. Bringmann
 
IK 1 - Touristen in Gefahr
tv - Jan Martin Scharf
 
Bei Anruf Eifersucht
tv film - Gunther Friedrich
 
Kommissar Stolberg
tv - Ulrich Zrenner
 2009

Wilsberg - Frischfleisch
tv film - Hans-Günther Bücking

Halte die Welt an
tv film - Hartmut Griesmayr
 
Liebe in anderen Umständen
tv film - Hansjörg Thurn
 
Von Mäusen und Lügen
tv film - Sybille Tafel

 2008

Countdown
tv - Christian Theede

Heimkehr ins Glück
tv film - Holger Barthel
 
Der Botschafter - Auftrag in Afrika
tv film - Sigi Rothemund

 2006  Kommissar Stollberg - Todsicher
tv - Matti Geschonneck
 
Der Staatsanwalt
tv film - Peter F. Bringmann
 
Katharina die Große
tv film - Luise Wagner Roos
 2006 / 08

Verzauberung
tv film - Wolfram Paulus

Der Bulle von Tölz
tv film - Wolfgang F. Henschel

 2005 Die Tote vom Deich
tv film - Matti Geschonneck
 2004 Der Staatsanwalt - Henkersmahlzeit
tv - Peter F. Bringmann
 2003 Die Albertis
tv - Matthias Tiefenbacher, Thomas Hermann, John Delbridge
2002 Balko
tv - Daniel Helfer
 2002 / 05 Der Elefant
tv - Lutz Konermann, Christiane Balthasar, Ed Herzog, Peter Keglevic
2001 Wilsberg und der Schuss im Morgentau
tv film - Dennis Satin
 
Tatort - Bienzle und der süsse Tod
tv film - Arend Agthe
2000 / 01 Die Kumpels
tv - Christoph Eichhorn
1998 Südsee, eigene Insel
kino - Thomas Bahmann
 
Ärzte - Hoffnung für Julia
tv - Bernhard Stephan
1997 / 99 Jets
tv - Michael Kennedy, Klaus Witting
1993 Mittsommernacht
tv film - Roland Suso Richter
1991 Nordkurve
kino - Adolf Winkelmann
 
Der Fahnder
tv - Bernd Schadewald
1990 Bornsteins Kinder
kino - Jerzy Kavalerovicz
 
Herz in der Hand
kino - Uwe Janson
 
Schlösser
tv film - Peter Zobel
1989 Tatort - Die Neue
tv film - Peter Schulze-Rohr
1988 Adrian und die Römer
kino - Klaus Bueb
 
Le gorille se mange froid
kino - Joseph Rusnak
 
Alles Paletti
tv film - Roland Suso Richter

Theater

Auszeichnungen

2015 Rolf Mares Preis als beste Darstellerin

Theater Engagements

2017

Altonaer Theater

Homo Faber”, Rolle Hanna, Regie Christian Nickel

2013/ 17

Oper Kiel

“Sekretärinnen”, Rolle Anne W., Regie Jörg Diekneite/Daniel Karasek

2015/ 17 Schauspiel Kiel
"Schöne Bescherungen" von Alan Ayckbourn, Rolle: Belinda, Regie: Daniel Karasek
2016

Theater Kontraste im Winderhuder Fährhaus

"Unter Verschluss" von Pere Riera, Rolle: Silvia, Regie: Harald Weiler

2014/ 15 Winterhuder Fährhaus/ Theater KONTRASTE
"Kaspar Häuser Meer" von Felicia Zeller, Rolle: Silvia, Regie: Harald Weiler
2015

St. Pauli Theater

“Hamburg Royal” (Übernahme), Musical, Rollen: Hanseatin, Brautmutter Sabine, Verlegerin, Regie: Ulrich Waller

2014

St.Pauli Theater/Ruhrfestspiel Recklinghausen

“Irgendwo angespült”, Szenischer Liederabend, Rolle: Barbara, Regie: Dania Hohmann

2013 / 14

Hamburger Kammerspiele

“Familienbande” von Lutz Hübner/Franz Wittenbrink, Rolle: Sabine, Regie: Franz-Joseph Dieken

2011   

Oper Kiel

“Hello Dolly” von Jerry Herman, Rolle “Dolly”, Regie: Olaf Strieb

“Black Rider” von Burroughs/Waits/Wilson Rolle: Mutter, Regie: Malte Kreutzfeld

“Orpheus in der Unterwelt” von Jaques Offenbach, Rolle: Öffentliche Meinung, Regie: Michiel Dijkema

 

2006 / 11

Schauspielhaus Düsseldorf

“Der Besuch der alten Dame” nach Friedrich Dürrenmatt, Rolle Mathilde, Regie Volker Lösch

“Der Menschenfeind” von Molière, Rolle Eliante, Regie Franziska Steiof

“Die Wildente” von Hendrik Ibsen, Rolle Gina, Regie Daniela Löffner

“Reality Check” (Israel Projekt), Rollen: div., Regie Kerstin Krug

2006

Schauspielhaus Kiel

“Vorher / Nachher” von Roland Schimmelpfennig, Rolle Frau um die Dreissig, Nonne, Frau mit Sternenkarte, Polizist u.a., Regie Daniel Karasek

2004 / 5

Hamburger Kammerspiele

“Der Diener zweier Herren” von Goldoni, Rolle: Beatrice, Regie: Michael Bogdanov

2003

Theater Freiburg

“Die Affaire Rue de Lourcine” von Eugène Labiche, Rolle Norine, Regie: Gunttram Brattia

2001 / 2

Schauspielhaus Wiesbaden

“Die Möwe” von Anton Tschechow, Rolle: Nina, Regie: Daniel Karasek

“Mein Freund Harvey” von Mary Chase, Rolle: Myrtle Mae, Regie: Robin Telfer

“Peter Pan” von James Matthew Barrie, Rolle: Peter Pan, Regie: Daniel Karasek, “Hollywood”, Liederabend

2000

Schauspielhaus Zürich

“Die Möwe” von Anton Tschechow, Rolle: Nina, Regie: Daniel Karasek

1998 / 99

Münchner Volkstheater

“Eldorado” von Hanns-Christian Müller, Rolle: Bärbel, Regie Hanns-Christian Müller

“Schöne Bescherungen” von Alan Ayckbourn, Rolle: Belinda, Regie: Jochen Fölster

1996

Theater Basel

“Richard III.” Von William Shakespeare, Rolle: Lady Anne, Regie: Peter Löscher

1993 / 97

Schauspielhaus Zürich

“Der Tausch” von Paul Claudel, Rolle: Marthe, Regie: Werner Düggelin

“Komödie im Dunkeln” von Peter Shaffer, Rolle: Carol, Regie: Simon Stokes

“Die Entsühnung” von Hermann Broch, Rolle: Thea, Regie: Daniel Karasek

“In seinem Garten liebt Don Perlimplim Belisa” von G. Lorca, Rolle: Belisa, Regie: Titus Meier

“Dantons Tod” von Georg Büchner, Rolle: Rosalie, Regie: Uwe Eric Lauffenberg

“Biedermann und die Brandstifter” von Max Frisch, Rolle: Anna, Regie Daniel Karasek

“Die Dreigroschenoper” von Brecht/Weill, Rolle: Lucy Brown, Regie: Herbert Wernicke

“Torquato Tasso” von J.W. v. Goethe, Rolle: Leonore Sanvitale, Regie: Benjamin Korn

“Die falsche Zofe” von Marivaux, Rolle: Gräfin, Regie: David Mouchtar-Samorai

“Der Franzos im Ybrig” von Thomas Hürlimann, Rolle: Vogellisi, Regie: Wolfdietrich Sprenger

“Die Nacht in der Rue de Collisée” von Georges Feydeau, Rolle: Sophie, Regie: Werner Düggelin

“Mephisto” von K.Mann/A.Mnoushkine, Rolle: Erika, Regie: Jürgen Bosse

“Lichter” , Rolle: Lilian, Regie: Rüdiger Burbach, “Brecht/Weill-Liederabend” mit Franz Wittenbrink

1992 /93

Schauspielhaus Dortmund

Das Leben des Galilei” von Bertolt Brecht, Rolle: Virginia, Regie: Jens Pesel

“Nackt steh ich vor Euch” von Joyce Carol Oates, Rolle: GoGo Tänzerin u.a., Regie: Astrid Jacob

“Liebesperlen”, 50-gerJahre Liederabend

“Clavigo” von J.W.Goethe, Rolle: Sophie Beaumarchais, Regie: Amélie Niermeyer

 

1991

Schauspielhaus Bochum

Hirsche und Hennen” von Willy Russel, Rolle: Bernadette, Regie: Marc Wernli

Gesang

Musikalische Produktionen

2014

„Orpheus  in  der  Unterwelt“,  Oper  Kiel

„Irgendwo angespült”, szenischer Liederabend,
Ruhrfestspiele Recklinghausen

2013

„Black  Rider“

„Sekretärinnen“,  Oper  Kiel

„Familienbande“,  Hamburger
Kammerspiele

2012 „Hello  Dolly“,  Oper  Kiel
2001 Titelrolle  in  Musical  „Peter  Pan“,  Oper  Wiesbaden
1999 Liederabend  „Hollywood“,  Theater  Wiesbaden
1995 Singspiel:  „Der  Franzos  im  Ybrig“,  Schauspielhaus  Zürich,  Hauptrolle
1994 „Die  Dreigroschenoper“  und  „Liebe,  die  ist  doch“-  Liederabend,  beides
musikalische  Leitung:  Franz  Wittenbrink  am  Schauspielhaus  Zürich
1993 / 94 „Liebesperlen“,  musikalische  50-ger  Jahre  Revue

Gesangsausbildung

seit 2011 Perrin  Manzer-Allen,  Enrico  de  Pieri
2010 / 11 Hamburg  School  Of  Music,  Folker  Alberts
2008 / 10 John  Lehmann,  Hamburg
2002 / 06 Carsten  von  Stanislawski,  Hamburg
2000 / 01 Juliane  Schmitz,  Frankfurt
1997 / 99 Helen  Centner,  Wiesbaden
1994 / 97 Katharina  Lienhardt,  Zürich
1988 / 92 Westfälische  Schauspielschule  Bochum
1988 / 91 Judith Abt

Moderation

Seit 2011 hat Katharina Abt diverse Galas moderiert, darunter unter anderem:  

2013, 2014, 2015
Überraschungsgala der Hamburgische Kulturstiftung im Hansatheater

2013, 2014
Verleihung des Kultur-Merkur der Handelskammer

2015
Spielzeitgala Theater Kiel